Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite Vortrag: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte? Europas wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen in Zeiten des Handelskriegs zwischen USA und China
Artikelaktionen

Vortrag: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte? Europas wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen in Zeiten des Handelskriegs zwischen USA und China

Im Rahmen der Vortragsreihen CHINA 360° und Perspektiven der Wirtschaft in China, Dienstag, 04. Juni 2019 um 20:15 Uhr, KG I, Hörsaal 1199

Vortrag: „Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte?
Europas wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen in Zeiten des Handelskriegs zwischen USA und China“

Bernhard Weber, General Manager Baden-Württemberg International - Nanjing

Wann: Dienstag, 04. Juni 2019 | 20:15 Uhr
Ort: Universität Freiburg | Platz der Universität 3 | KG I | Hörsaal 1199

China ist einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands, und damit natürlich auch Baden-Württem­bergs, auch für den chinesischen Außenhandel. Der Handels­krieg zwischen den USA und China hat einige Fronten verschoben - was kann das für Europa bedeuten?

Der Vortrag beleuchtet die aktuelle Wirtschaftslage in China, erläutert Chancen und Risiken und geht darauf ein, an welchen Stellen China die westliche Wirtschaft wohl bald einholen wird. Nach Jahrzehnten ausländischen Investments in China ändert sich die Richtung: Immer mehr chinesische Firmen investieren im Ausland. Sollte man sich dagegen wehren oder es eher begrüßen?

Bernhard Weber, MBA, ist Leiter der Baden-Württemberg Repräsentanz in China. Zuvor zählte er 20 Jahre zur Geschäftsleitung der BSH Haushaltsgeräte in China. 1994 begann seine berufliche China-Aktivität als Kaufmann einer Siemens JV in Nanjing, nachdem er schon in den 1980er Jahren im Rahmen seines Studiums als DAAD Stipendiat an der Shandong Universität in Jinan Chinesische Sprache und Geschichte studiert hatte. Neben seiner beruflichen Tätigkeit engagiert sich Weber auch bei der Europäischen Handelskammer in China (EUCCC), deren Nanjinger Chapter er seit 2016 leitet.

Veranstalter: China Forum Freiburg e.V. in Kooperation mit Konfuzius-Institut an der Universität Freiburg e.V., dem Institut für Sinologie Freiburg sowie dem Colloquium politicum der Universität Freiburg

Hier der Flyer zur Veranstaltungsreihe CHINA 360°.

« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
Kontakt

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Sinologie
Werthmannstraße 12
D-79098 Freiburg i. Br.

Benutzerspezifische Werkzeuge