Uni-Logo

Willkommen im Institut für Sinologie der Universität Freiburg

Die Freiburger Sinologie befasst sich schwerpunktmäßig mit dem modernen und gegenwärtigen China. Sie ist historisch-sozialwissenschaftlich geprägt und verbindet die interdisziplinäre Erforschung des Gegenstandes China mit der Ausbildung in der chinesischen Sprache.

Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen zur Freiburger Sinologie auch unserem B.A.-Flyer, der BA-Informationsbroschüre, dem M.A.-Flyer, der MA-Informationsbroschüre und dem B.A.-Lehramt-Flyer.

Studieninteressierte finden alle notwendigen Informationen zum Bachelor-Studiengang Sinologie und zum Studium im Zwei-Hauptfächer-Bachelorstudiengang Chinesisch (mit Option Lehramt Gymnasium) hier.

Fotos aus unserem Institutsleben, Leseempfehlungen und "Vermischtes" finden Sie auf unserer Facebook-Seite.

 

Hinweise zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Veröffentlichungen finden Sie hier:  

News Item Projekt zur “Neuen Seidenstraße” wird vom "Innovationsfonds Forschung” der Universität Freiburg unterstützt
Für ihren gemeinsamen Projektvorschlag mit dem Titel "The New Silk Road: National Visions and Everyday Imaginaries of Modernity in Eurasia” erhalten Dr. Philipp Schröder (Ethnologie) und Dr. René Trappel (Sinologie) eine Finanzierung durch den "Innovationsfonds Forschung” der Universität Freiburg.
News Item Infoveranstaltungen für Studienanfänger*innen im 2-HF-BA und MA.Ed.
Wir möchten Sie auf zwei Infoveranstaltungen der Abt. Beratung & Praxisvernetzung (FACE) speziell für Studienanfänger*innen im Lehramt hinweisen:
News Item Veranstaltung: „China – Land, Leben und Journalismus: Bereicherung und Herausforderung zugleich“
Am 20. September 2019 diskutieren wir mit Herrn Steffen Wurzel, ARD-Hörfunkkorrespondent in Shanghai zu „China – Land, Leben und Journalismus: Bereicherung und Herausforderung zugleich“
News Item Vortrag: „China Unplugged“
Am 13. September 2019 begrüßen wir Herrn Jörg Wuttke, Geschäftsführer und Generalbevollmächtigter von BASF China, Präsident der Chinesischen Handelskammer in China, für den Vortrag „China Unplugged“.
News Item Buch-Neuerscheinung
Das Strafrechtssystem der Volksrepublik China, herausgegeben von Prof. Dr. Daniel Leese, Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Michael Pawlik, LL.M.
News Item Vortrag: Der Drache im Porzellanladen. Die Auswirkungen globaler Machtverschiebungen in Ostasien
Im Rahmen der Vortragsreihe CHINA 360°, Mittwoch, 17. Juli 2019 um 20:15 Uhr, KG I, Hörsaal 1199
News Item Vortrag: China und Goethes "Weltliteratur"
Im Rahmen der Vortragsreihe CHINA 360°, Mittwoch, 10. Juli 2019 um 20:15 Uhr, KG I, Hörsaal 1098
News Item Vortrag: Wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte? Europas wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen in Zeiten des Handelskriegs zwischen USA und China
Im Rahmen der Vortragsreihen CHINA 360° und Perspektiven der Wirtschaft in China, Dienstag, 04. Juni 2019 um 20:15 Uhr, KG I, Hörsaal 1199
News Item Vortrag: Perspektiven der Wirtschaft in China
Freitag, 13. September, 14:00 – 16:00 Uhr, Sparkasse Freiburg, Raum Münsterblick
News Item Vortrag: Auf der Suche nach der „Seele Chinas“: Protest und Geschichtspolitik im 20. Jahrhundert
Dienstag, 04. Juni 2019, 16:00 – 19:00 Uhr, Technische Universität Berlin, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, TUB-Gebäude Marchstraße 23, Raum MAR 0.007
Kontakt

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Institut für Sinologie
Werthmannstraße 12
D-79098 Freiburg i. Br.

Benutzerspezifische Werkzeuge